kleine süße Brote aus der Weihnachtsbäckerei

kleine süße Brote aus der Weihnachtsbäckerei

Kleine süße Brote die nicht nur süß aussehen, sondern auch süß schmecken. Diese leckeren und glutenfreien Naschereien passen super in die Adventszeit.

Ich wünsche Euch allen mit diesem Gebäck einen guten Start in die Weihnachtsbäckerei.

Rezept drucken
kleine süße Brote
Das Rezept ist sehr variable. Man kann die süßen Brote mit verschiedenen Nüssen oder unter Zugabe von Gewürzen (Zimt, Nelken, Lebkuchengewürz, ..) backen.
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Die Hälft des Puderzuckers einrieseln lassen.
  2. Das Eiglelb mit dem restlichen Puderzucker aufschlagen, Mandeln, Mehl und Amaretto zugeben und verrühren.
  3. Das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unter den Teig heben bis ein homogener Teig ensteht. Den Teig mindestens eine Stunde kalt stellen.
  4. Ofen auf 160 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und daraus kleine Brote formen. Die kleinen Brote in Puderzucker wälzen und im Ofen bei Ober-/Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen.
  5. Die Brote nach dem Backen auf dem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen. Die Plätzchen lassen sich gut in einer verschlossenen Dose lagern.
Rezept Hinweise

(Werbung)  - Da jetzt schon mehrere Fragen zu der Tasse auf dem Bild kamen (wieso fragt keiner etwas zu dem Rezept - das gibt mir jetzt schon zu denken:-)) schreibe ich jetzt  hier was dazu.

Die Tasse gibt es so nicht zu kaufen. Sie wurde als Geschenk für einen Harry Potter Fan mit einem Porzelanstift von Edding angemalt. Wenn die Tasse vorher gut gereinigt wurde und man den Anweisungen auf den Stiften folgt, hält die Farbe. So spülmaschinenfest wie Schrift auf einer gekauften Tasse wird sie nicht und ich spüle das Set zur Sicherheit immer von Hand, aber bei uns hält die Farbe so schon eine Weile. 

Harry Potter Tasse
Harry Potter Tasse

Dieses Rezept teilen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.