Die neue Ausgabe des Gluten Free Magazins* war heute im Briefkasten

Die neue Ausgabe des Gluten Free Magazins* war heute im Briefkasten

Das besondere an dieser Ausgabe?

Sie stellt mein Lieblingsplätzchenrezept vor und darüber freue ich mich natürlich riesig.

Eine kurze Vorschau zum Inhalt dieser Ausgabe des Magazins gibt es hier.

Noch ist es draußen herbstlich und die Weihnachtszeit scheint in weiter Ferne, aber ein Blick auf den Kalender verrät: in etwas mehr als 4 Wochen fängt bereits die Adventszeit an. Es dauert also nicht mehr so lange bis wir es uns wieder bei Tannenduft mit Adventskerzen, Plätzchen und Tee auf dem Sofa gemütlich machen. Irgendwie freu ich mich sogar schon darauf.
Das Rezept aus dem Magazin findet ihr übrigens auch hier im Blog.

Aber noch ist nicht Weihnachten und noch ist es etwas zu früh um Weihnachtsplätzchen zu backen. Falls Euch jetzt aber doch die Lust am Backen gepackt hat und ihr am liebsten gleich anfangen mögt mit dem Backen, dann habe ich hier eine Idee für Euch. Ich habe da was zum Herbst und zu Halloween passendes, was man mit dem Rezept machen kann:

Gespensterkekse.

***

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachbacken. Wenn ihr in dem Rezept ganz bis nach unten scrollt, dann findest ihr am Ende des Beitrags ein Foto das zeigt wieviel kreativen Spaß „meine BäckerInnen“ bei diesen Plätzchen hatten. Vielleicht macht ihr auch ein Foto von Euren Plätzchen und teilt es hier mit uns?

Hier der Link zum Rezept: Süßes oder Saures? – Halloween Gespenster Kekse!

glutenfreie Halloween Gespenster Kekse
glutenfreie Halloween Gespenster Kekse

*********************

Ihr kennt das Gluten Free Magazin noch nicht?*

Es ist ein Magazin rund um die glutenfreie Ernährung. Seit mittlerweile mehr als 3 Jahren bereichert dieses Magazin die glutenfreie Community im deutschsprachigen Raum mit jahreszeitlichen Rezepten, Produktvorstellungen und Informationen aus Medizin und Wissenschaft. Einfach mal ausprobieren und reinschauen. Ich persönlich empfinde es beim Blättern oft als „Luxus“ durch Rezepte zu stöbern ohne im Hinterkopf zu überlegen ob und wie man die Rezepte auch in glutenfrei zubereiten kann.
Und da ich ohnehin mit dem Artikel die kommende Weihnachtszeit schon erwähnt hatte: das Magazin als Abo ist sicher eine super Geschenkidee.
https://www.glutenfree-magazin.de/

*(unbezahlte Werbung da Markennennung)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.