neuste Beiträge

– Meringue Törtchen – …und was süßes zum Dessert

– Meringue Törtchen – …und was süßes zum Dessert

Diese Meringue Törtchen mit Sahne und frischen Beeren sind ein Traum. Sie sehen nicht nur super aus, sie schmecken genauso gut wie sie aussehen. Die Kombination aus den verschiedenen Konsistenzen von Sahne, Meringue und frischen Obst zergehen auf der Zunge. Dabei bilden die süßen Meringue […]

Frühstück im Glas – Gesund & Lecker

Frühstück im Glas – Gesund & Lecker

Dieses Frühstück im Glas ist mehr eine Idee zur praktischen Alltagsgestaltung als ein Rezept. Es ist einfach und lässt sich je nach Geschmack und verfügbaren Zutaten gut verändern. Das Glas kann problemlos am Vortag zubereitet werden. Wenn ich mal länger unterwegs bin oder morgens sehr […]

Coole Ostereier, (nicht nur) ideal für Eltern von Kindern mit Intoleranzen und Allergien

Coole Ostereier, (nicht nur) ideal für Eltern von Kindern mit Intoleranzen und Allergien

Bis Ostern sind es noch ein paar Tage, aber der eine oder andere fängt vielleicht schon an sich Gedanken zu machen. Die Erfahrung zeigt, gerade wenn man Kinder hat die nicht alles essen können (aber nach Möglichkeit an allem teilhaben sollen), lohnt es sich, im […]

Mallorquinischer Mandelkuchen

Mallorquinischer Mandelkuchen

Ein absolut typischer Kuchen in Mallorca ist mallorquinischer Mandelkuchen oder „Gató de Almendras“. Es handelt sich hierbei um einen schlichten Mandelkuchen aus wenigen Zutaten. Dieser Mandelkuchen ist sehr saftig und ist von Natur aus glutenfrei, da das Mehl durch Mandeln ersetzt wird. Etwas Zimt und die […]

herzhaftes Käsegebäck

herzhaftes Käsegebäck

Dieses herzhafte Käsegebäck ist eine Leckerei, die allen schmeckt. Egal ob zur Vorspeise mit einem Salat, zum Snacken zwischendurch oder abends zu einem Glas Wein: Herzhaftes Käsegebäck passt zu (fast) allen Gelegenheiten. In einer geschlossenen Dose kühl gelagert, hält es sich ungefähr 3 Wochen.

Glutenfreie Chocolate Chip Cookies

Glutenfreie Chocolate Chip Cookies

Diese Chocolate Chip Cookies sind ein echter Klassiker und zergehen auf der Zunge! Sie sind einfach zu machen und lassen sich gut lagern.   Das Besondere: Sie sollen außen knusprig und innen noch ein bisschen weich sein. Die Entstehungsgeschichte  oder wie aus dem“koekje“ der Cookie wurde Den […]

Süßkartoffelauflauf mit Hackfleisch und Fetakäse

Süßkartoffelauflauf mit Hackfleisch und Fetakäse

Hier das Rezept für einen herzhaften Süßkartoffelauflauf mit Hackfleisch und Fetakäse. Dieser Auflauf kommt mit weniger Zutaten aus und ist schnell und einfach zuzubereiten. Süßkartoffeln werden in den letzten Jahren immer häufiger in Rezepten verwendet und erfreuen sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. In vielen Rezepten […]

Zitronenherzen zum Muttertag

Zitronenherzen zum Muttertag

Muttertag steht vor der Tür. Alle Jahre wieder und traditionell suchen viele  an dem Tag nach Ideen für große oder kleine Geschenke, Gesten und Nettigkeiten für die Mutter/Mütter in ihrer Familie. Einfach nur Blumen ist auf Dauer langweilig und es soll Mütter geben, die ein […]


Passend zur Jahreszeit

Schnelles Brot – super lecker! – Die glutenfreie Backmischung von Lidl

Schnelles Brot – super lecker! – Die glutenfreie Backmischung von Lidl

glutenfreie Backmischung von Lidl
Brot mit der glutenfreien Backmischung von Lidl (Werbung, da Markennennung)

Vermisst Ihr auch leckeres Brot? Traut Ihr Euch noch nicht an vielversprechende, aber kompliziert klingende Brotrezepte aus den Internet. Hier ist die perfekte Lösung zu dem Problem …

Die glutenfreie Backmischung von Lidl

Lidl verkauft seit einiger Zeit glutenfreie Brotbackmischungen. Für das Brot auf dem Foto mischt man eine Packung helle und eine Packung dunkle glutenfreie Backmischung und bereitet das Brot nach Packungsanleitung zu. Je nach Geschmack noch eine Prise Salz zufügen, evtl auch ein paar Sonnenblumenkerne.

Für das Brot auf dem Foto habe ich mit einem Gärkörbchen* gearbeitet, um dadurch die schöne klassische Brotform zu bekommen. Es lässt sich aber genauso gut in einer großen Kastenform backen.

Der Brotteig vor dem Gären.
Der Brotteig nach dem Gären.
Das Brot nach dem Backen.
Leckeres Brot mit der glutenfreien Backmischung von Lidl

Noch ein paar Tipps zum Brot backen:

  • Wenn es beim erstem mal nicht gleich klappt, nicht aufgeben! Wie bei vielem macht auch hier die Übung den Meister. Das schöne ist: Der Aufwand lohnt sich. Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl für den Teig und die Ergebnisse werden immer besser. Versprochen!
  • Für den richtigen Umgang mit Hefe findet ihr hier ein paar Tipps: Hefe ist eine Diva
  • Als Abwandlung zum Rezept auf der Packung benutze ich gerne frische Hefe. (1/2 Würfel entspricht einer Tüte Trockenhefe)
  • Beim Backen bekommt man eine schönere Kruste, wenn man das Brot erstmal bei höherer Temperatur abbackt. Ich fange gerne bei 240 Grad an und stelle nach 10 Minuten auf 220 Grad runter und nach weiteren 20 Minuten auf 200 Grad.

*Gärkörbchen geben dem Brot die schöne Form. Man kann sie in gut sortierten Haushaltswarengeschäften bekommen. Amazon hat eine Auswahl an Körbchen in verschiedenen Größen und Formen. Ich habe mir damals dieses von Birkmann bestellt und bin damit zufrieden.
(Achtung, beim Kauf im Internet unbedingt auf die Größe der Körbchen achten. )

*

[*Werbung]