Über Allerlei-Glutenfrei

Schön, dass Du hier bist und mehr über diesen Blog erfahren möchtest. Bleib ein wenig und stöber durch die Seiten. Da der Blog noch im Aufbau ist, freue ich mich immer über Feedback.

 

Glutenfrei leben beinhaltet für mich mehr, als nur ein paar Lebensmittel wegzulassen. Es muss in das Leben und den Alltag eingebunden werden, um nicht als Einschränkung empfunden zu werden. Für viele ist es keine vorübergehende Diät, sondern eher ein „lebenslänglich“. Einen positiven Umgang damit zu finden ist daher wichtig.

Essen und Trinken sind zuerst einmal Grundbedürfnisse, aber auch Lebensart und Lebensfreude und so sind gute Rezepte ein wichtiger Bestandteil dieses Blogs. Es sind oft einfache, alltagstaugliche Rezepte, die hier vorgestellt werden. Rezepte, die man schnell und ohne viel Aufwand zubereiten kann. Es gibt aber auch ungewöhnliche Rezepte, es werden neue Trends gezeigt oder Gerichte aus anderen Kulturen beschrieben – einfach ein buntes „allerlei“ an Möglichkeiten, die man mit glutenfreien Lebensmitteln zubereiten kann. Da Backen oft die größte Herausforderung beim Einstieg in das glutenfreie Leben ist, liegt hier ein Schwerpunkt dieses Blogs.

Zusätzlich gibt es Informationen, die rund um den glutenfreien Alltag wichtig und erwähnenswert sind. Dazu gehören zum Beispiel Informationen über Zutaten und glutenfreies Backen, Tipps für Alltagsituationen, Informationen über Zöliakie, Buchrezessionen und Produkttests.

Der Blog ist noch relativ neu, daher freue ich mich über Anregungen und Feedback. In Zukunft gibt es bei Allerlei-glutenfrei regelmäßig neue Beiträge.

 


Hallo,
Wer steht hinter Allerlei Glutenfrei?

Ich bin Birgit und habe Zöliakie. Ich habe mich nach meiner Diagnose intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Auf diesen Blog schreibe ich, was mich rund um die glutenfreie Ernährung beschäftigt. Ich bin kein Profi und habe mir mein Wissen zum größten Teil selbst angeeignet. Wenn du trotz Einschränkungen lecker essen willst und offen für neues bist, dann ist der Blog genau richtig für Dich.

Der Start in ein glutenfreies Leben ist nicht immer einfach, aber machbar. Einmal angefangen, stellt man schnell fest: es gibt so viel Neues zu entdecken. Man lernt neue Meschen kennen, neue Lebensmittel zu verarbeiten, neue Rezepte auszuprobieren, gewohnte Dinge in Frage zu stellen, … und schon ist man mitten drin in einer spannenden Reise zu der man unter normalen Umständen nie aufgebrochen wäre.

Ich backe gerne, ich teile gerne mein Wissen mit anderen und ich probiere gerne neue Dinge aus. So enstand 2017 die Idee zu diesem Blog.
Zwei Jahre davor habe ich einige meiner Weihnachtsrezepte zu einem E-Books zusammengefasst und bei Amazon veröffentlicht.
Unsere Weihnachtsbäckerei: schnell, einfach & glutenfrei

Für mich zwei Beispiele von Projekten, die mir Spass machen und die ich ohne Diagnose wahrscheinlich nie gemacht hätte.

Ich würde mich freuen, wenn Du nochmal wieder vorbeischaust. Bei Fragen und Anregungen zu der Seite, den Infos oder den Rezepten schreib mir eine E-Mail an: info (at) allerlei-glutenfrei.de
Wenn Dir meine Beiträge gefallen, dann trage Dich für den Newsletter ein. So verpasst Du keine neuen Beiträge.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.